Datenschutzpolitik von CompuMark

Ihre Privatsphäre ist CompuMark wichtig. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Art von Information wir sammeln, wann und wie wir diese Informationen eventuell verwenden, wie wir die Informationen schützen, wer darauf zugreifen kann und welche Wahl Sie hinsichtlich Ihrer persönlichen Informationen haben.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Informationen, die online von den Benutzern der Websites compumark.thomson.com, saegis.com, serioninfo.com und thenewsaegis.com gesammelt wurden. Sofern nicht ausdrücklich angegeben, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für andere Websites und für Informationen, die wir auf andere Art, auch offline, sammeln.

Unsere Website kann Links zu Websites enthalten, die von Dritten betrieben werden. Diese Datenschutzerklärung sagt nichts über die Datenschutzpraktiken dieser Websites aus und wenn Sie Fragen zu den Datenschutzpraktiken dieser Websites haben, konsultieren Sie bitte die Datenschutzerklärung der jeweiligen Website.

Welche persönlichen Informationen sammelt CompuMark?

Wir sammeln auf drei Arten von Informationen über unsere Benutzer: 1) direkt vom Benutzer, 2) aus unseren Webserver-Protokollen und 3) über Cookies. Wir verwenden die Informationen vorrangig, um Ihnen eine personalisierte Internet-Erfahrung zu verschaffen, die die Informationen, Ressourcen und Dienste liefert, die für Sie relevant und hilfreich sind.

Vom Benutzer bereitgestellte Informationen:

Wenn Sie sich für unsere Dienste anmelden, bitten wir Sie um einige persönliche Informationen (wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und bestimmte weitere Informationskategorien). Wir speichern diese Informationen bei Bedarf für zukünftige Zwecke in einer Kontaktdatenbank. Wir verwenden die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen von CompuMark und von uns angegliederten Unternehmen anzubieten, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie solche Angebote nicht erhalten möchten, können Sie sich abmelden wie nachfolgend beschrieben.

Wenn Sie sich wegen Support an uns wenden (auch per „Live Chat“), bitten wir Sie eventuell um Informationen über Ihren Computer oder über die technischen oder Suchprobleme, die Sie zu lösen versuchen. Diese Informationen benötigen wir, um Ihre Fragen beantworten zu können. Eventuell halten wir Ihre Anfragen und unsere Antworten zur Qualitätskontrolle fest.

Webserver-Protokolle:

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir eventuell Informationen über Ihren Besuch und speichern diese Informationen in Webserver-Protokollen. Dies sind Aufzeichnungen über die Aktivitäten in unseren Websites. Unsere Server erfassen die Informationen automatisch und speichern sie elektronisch. Informationen, die wir sammeln, sind beispielsweise:

  • Ihre Internet-Protokoll-Adresse
  • der Name Ihres Internet-Service-Providers
  • Ort, Bundesstaat und Land, von dem aus Sie auf unsere Website zugreifen;
  • die Art des Browsers oder Computers, den Sie verwenden;
  • die Anzahl der Links, die Sie innerhalb der Website anklicken;
  • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs;
  • die Internet-Seite, von der aus Sie auf unsere Website gelangt sind;
  • die Seiten, die Sie sich auf der Website angesehen haben;
  • etwaige Recherchen, die Sie durchgeführt haben;
  • Bestellinformationen, die über unser Online-Bestellsystem eingegangen sind.

Die Informationen, die wir in Webserver-Protokollen sammeln, helfen uns, die Website zu verwalten, ihre Nutzung zu analysieren und ihren Inhalt zu verbessern.

Dienste Dritter

Wir nutzen eventuell Dienste Dritter, wie etwa von Inspectlet (lesen Sie unsere Datenschutzerklärung), die uns dabei helfen zu verstehen, wie unsere Website verwendet wird. Diese Dienste erheben eventuell Daten, die von einem Browser als Bestandteil der Anforderung einer Webseite übertragen werden, einschließlich IP-Adressen oder Cookies. Falls diese Dienste Dritter Informationen erheben, geschieht dies anonym und aggregiert, um für uns hilfreiche Informationen bereitzustellen, wie etwa Website-Trends ohne dabei einzelne Besucher zu identifizieren. Bitte lesen Sie „Cookies“ im Abschnitt unten, um zu erfahren, wie Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren können.

Cookies:

Um Ihnen einen auf Sie zugeschnittenen und persönlichen Service zu bieten, verwenden wir eventuell Cookies, um Informationen über Sie zu speichern und zu erfassen. Cookies sind kleine Dateneinheiten, die von einem Webserver an Ihren Browser übermittelt und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Cookies helfen uns, uns daran zu erinnern, wer Sie sind und sie helfen Ihnen, während Ihrer Besuche auf unseren Websites zu navigieren. Cookies bieten uns die Möglichkeit, Passwörter und Vorlieben für Sie zu speichern, damit Sie sie nicht bei jedem Besuch erneut eingeben müssen.

Die Verwendung von Cookies ist eine gängige Praxis:

Die meisten Browser sind so eingerichtet, dass sie Cookies normalerweise akzeptieren. Auf Wunsch können Sie aber Ihren Browser so einrichten, dass er Sie entweder benachrichtigt, wenn Sie einen Cookie erhalten, oder so, dass die Annahme von Cookies verweigert wird. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass einige Funktionen vieler Websites eventuell nicht korrekt funktionieren, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren.

Wie verwendet Compumark die Informationen?

Wir verwenden die Informationen vorrangig, um Ihnen eine personalisierte Internet-Erfahrung zu verschaffen, die die Informationen, Ressourcen und Dienste liefert, die für Sie relevant und hilfreich sind. Die Informationen, die wir sammeln, helfen uns, die Website zu verwalten, ihre Nutzung zu analysieren und ihren Inhalt und ihre Funktionen zu verbessern. Die Informationen werden auch zwecks Produktentwicklung und zur Ermittlung von „Ladevorgängen“ und der Nutzung bestimmter gebührenpflichtiger Dienste (z.B. SAEGIS Custom Search) sowie zur Erfassung von Aufträgen, die von Einzelpersonen erteilt wurden, verwendet.

Wie schützt Compumark die gesammelten persönlichen Informationen?

Wir haben bestimmte geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre persönlichen Informationen vor versehentlichem Verlust und unbefugtem Zugriff, unbefugter Benutzung oder Preisgabe zu schützen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht garantieren können, dass solche Sicherheitsmaßnahmen immer erfolgreich sind.

Wer hat Zugang zu den Informationen?

Wir verkaufen, vermieten oder verleihen Mailinglisten oder andere Kundendaten nicht an andere und geben Ihre persönlichen Informationen nicht an Dritte weiter, die uns nicht angegliedert sind, außer in folgenden Fällen:

  • an Agenten und/oder Auftragnehmer, die diese in unserem Auftrag oder im Zusammenhang mit ihrer Beziehung zu uns verwenden (beispielsweise setzen wir Dritte ein, um uns bei Werbekampagnen zu unterstützen);
  • wenn es gesetzlich verlangt wird, in einer Angelegenheit der öffentlichen Sicherheit oder Politik, wenn es im Zusammenhang mit dem Transfer unseres Geschäftsvermögens erforderlich ist oder wenn wir in gutem Glauben davon überzeugt sind, dass die Weitergabe der Daten zum Schutz unserer Rechte oder unseres Eigentums notwendig ist.

Wir sind bei der Unterstützung der Produkte und Dienstleistungen, die wir anbieten, auf einige der uns angegliederten Unternehmen angewiesen und wir nutzen einige unserer Back-Office-Funktionen gemeinsam mit anderen Thomson Reuters Firmen. Alle uns angegliederten Unternehmen sind verpflichtet, die Vertraulichkeit persönlicher Informationen, zu denen sie möglicherweise Zugang haben, zu wahren.

Wir geben Informationen über Ihre Nutzung nicht an nicht angegliederte Dritte weiter, es sei denn, dies ist notwendig, um den Account zu pflegen, die Nutzungsbedingungen durchzusetzen, unseren Verpflichtungen gegenüber Inhalte- und Technologieanbietern nachzukommen oder wenn es gesetzlich verlangt wird.

Ihr Zugang zu einigen unserer Dienste und Inhalte ist passwortgeschützt. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Passwort nicht weiterzugeben. Um unbefugte Benutzung zu verhindern, empfehlen wir außerdem, dass Sie sich nach Abschluss Ihrer Sitzung aus Ihrem Account oder Dienst abmelden. Eventuell sollten Sie auch Ihr Browser-Fenster schließen, wenn Sie Ihre Arbeit beendet haben, insbesondere, wenn Sie einen Computer gemeinsam mit anderen nutzen oder wenn Sie einen Computer in einem öffentlichen Bereich, beispielsweise in einer Bibliothek oder einem Internet-Café benutzen.

Einwilligung in die Weitergabe

Unsere Websites und Server befinden sich in verschiedenen Teilen der Welt. Daher speichert und verarbeitet CompuMark Ihre persönlichen Informationen eventuell in Systemen außerhalb Ihres Heimatlandes. Indem Sie unsere Website(s) nutzen, willigen Sie in die Weitergabe von Informationen ein. Wir bemühen uns mit angemessener Sorgfalt, die Datensicherheit und die Einhaltung dieser Datenschutzpraktiken zu gewährleisten DATENSICHERHEIT Wir treffen angemessene Maßnahmen, um die Sicherheit der von uns gesammelten persönlich identifizierbaren Informationen zu wahren, unter anderem, indem wir die Anzahl der Personen beschränken, die physischen Zugang zu unseren Datenbank-Servern haben und indem wir elektronische Sicherheitssysteme zum Schutz vor unbefugtem Zugang installieren. Eine völlige Sicherheit von Datenübertragungen über das Internet kann jedoch nicht garantiert werden. Wir können daher die Sicherheit von Informationen, die Sie an uns übermitteln, nicht gewährleisten, Sie handeln also auf eigenes Risiko.

Wie kann ich meine persönlichen Informationen korrigieren, ergänzen oder löschen und/oder meine Präferenzen aktualisieren?

Wenn Sie keine Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen erhalten möchten, verwenden Sie bitte die Funktion ‚Abbestellen“ in den Mitteilungen, die Sie von uns erhalten. Sie können sich aber auch über die folgenden Adressen an uns wenden:

Kontakt

Europa, Naher Osten, Afrika

Uitbreidingstraat 72 – 5
2600 Antwerpen, Belgien
Telefon + 32 2 200 89 98
compumark.be@thomsonreuters.com

Amerika

22 Thomson Place
Boston, MA 02210
Telefon 1-800-692-8833
Fax 1-800-543-1983
compumark.us@thomsonreuters.com

Wir verpflichten uns, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um etwaige Beschwerden, die Sie möglicherweise hinsichtlich des Datenschutzes haben, schnell und fair beizulegen. Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an uns.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Sollten sich unsere Informationspraktiken in signifikanter Weise ändern, werden wir solche Änderungen an dieser Stelle bekannt geben. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 10. November 2010 aktualisiert.